Coronabedingter Unterrichtsentfall: 16.03.20 – 18.04.20

Nach aktueller Bewertung der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage durch die zuständigen Stellen in Niedersachsen wird ab Montag, den 16.03.2020 bis zum 18.04.2020 landesweit allen Schulen in Niedersachsen die Erteilung von Unterricht untersagt.

Dazu bekommen alle Schülerinnen und Schüler am Freitag einen sogenannten „Notfallplan“ mit nach Hause. Ebenso werden ggf. Arbeitshefte und Freiarbeitsmaterialien mitgegeben. Für den Fall einer längeren Schulschließung würden Sie eventuell auch Arbeitsmaterialien per E-Mail zugeschickt bekommen. Einige Klassen arbeiten mit Apps, für die Sie einen Code im Schulplaner finden.

Es gibt eine Notallbetreuung von 8 – 13 Uhr für Kinder, deren Eltern:

  • Im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich arbeiten
  • Im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr arbeiten
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich, einschließlich Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche sind

In der Betreuung findet kein Unterricht statt und die Gruppen sind so klein wie möglich zu halten.

Für die Teilnahme an der Notfallbetreuung schicken Sie bitte eine E-Mail unter Angabe von Name + Klasse des Kindes, Berufe der Eltern sowie des gewünschten Betreuungszeitraums an:
franz-hecker-schule@osnanet.de
Bitte füllen Sie im Vorfeld oder vor Ort auch den entsprechenden Antrag aus.

Den Antrag halten wir in der Schule vorrätig oder Sie finden ihn hier.

Die Informationen auf der Homepage werden laufend aktualisiert.

Das könnte Dich auch interessieren …