Informationen zur Betreuung in den Osterferien

Die Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind findet auch in den Osterferien statt.
Bitte teilen Sie uns via E-Mail vorab mit, in welchem Zeitraum Sie Betreuung benötigen. Den nötigen Antrag finden Sie hier oder können ihn in der Schule ausfüllen.

Hier noch einige interessante Links für Sie und Ihre Kinder in der unterrichtsfreien Zeit:

Täglich um 11:30 Uhr läuft auf dem WDR eine Folge der „Sendung mit der Maus„. Zu finden ist dies auch hier:
https://www.wdrmaus.de/

Antolin: Verstehensquiz nach dem Lesen eines Buches
Passwort bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer

Anton: Mathe, Deutsch, Sachunterricht und Übermittlung der Ergbenisse an die Lehrkraft
https://anton.app/

Hamsterkiste: Wochenpläne und Aufgaben für die Arbeit und Übung zuhause.

Wir hoffen sehr, dass wir damit Ihnen und den Kindern die kommenden Wochen ein wenig erleichtern!
Wir bitten Sie alle, sich an die Empfehlungen und Regeln zu halten:
Bleiben Sie so weit wie möglich daheim und vermeiden Sie jeden unnötigen sozialen Kontakt, bleiben Sie gesund und verhindern weitere Infektionen!

Die Informationen auf der Homepage werden laufend aktualisiert.

Das könnte Dich auch interessieren …